Reservieren

Umgebung

Zeeuws Vlaanderen ist rein und authentisch. Landwirte dominieren die Landschaft zwischen den bekannten und weniger bekannten Dörfern. 
Die Küste von Zeeland wurde von der niederländischen Band Bløf mit Liedern wie "Dansen aan Zee" und "Aan de kust" weithin begrüßt.
In Sluis strömt sich das ehemalige *** Restaurant Oud Sluis in ein stimmungsvolles Mittags-Café mit Terrasse.

Im kleinsten Dorf der Niederlande, St. Anna ter Muiden, befindet sich eine weitere wunderschöne historische Kirche mit einem monumentalen Turm aus dem 14. Jahrhundert. Die Kirche kann auf Anfrage besichtigt werden. Und dann das Zwin: Das einzigartige Naturschutzgebiet an der Grenze zwischen den Niederlanden und Belgien, wo die Grenze zwischen den beiden Ländern überschritten werden kann. Die uralte Tradition der Suche nach Haifischzähnen besteht hier noch immer.

Zeeuws Vlaanderen ist auch für seinen Weinbau bekannt. Der Weinberg 't Biezenhof liegt 17 km von Cadzand entfernt und ist bequem mit dem Fahrrad erreichbar. Die Besitzer dieses traditionsreichen Grundstücks unter der Sonne von Zeeland nehmen Sie gerne mit auf einen Spaziergang durch die Domäne.

Für belgisches Flair können Sie in einer guten halben Stunde mit dem Fahrrad von Cadzand nach Knokke fahren. Wo die Strandpavillons in Cadzand rein und ungezwungen sind, bietet Knokke dem Meer Stil und Flair. Die luxuriösen Modeboutiquen und die schönen Vitrinen der Caterer.
Die vielen Galerien mit zeitgenössischer Kunst. Knokke ist ein Leckerbissen für den Liebhaber des weltlichen Lebens.